Sammelstellen

Übersicht
Sie können Ihr Weihnachtspäckchen sowie Hilfsgüter oder Lebensmittel zu den jeweils angegebenen Zeiten an einer Sammelstelle in Ihrer Nähe abgeben.

Hier finden Sie eine Übersicht unserer Sammelstellen:

Alternativ können Sie Ihr Weihnachtspäckchen auch per Post an uns senden:
Cummins Deutschland GmbH
z. Hd. Nikolauskonvoi
Am Schlossfeld 1
97828 Marktheidenfeld

Neue Sammelstelle anmelden:
Sie möchten uns unterstützen und wollen eine Sammelstelle eröffnen?
Hier finden Sie alle erforderlichen Informationen:

Wer kann eine Sammelstelle eröffnen?

Jeder kann eine Sammelstelle eröffnen und Päckchen, Hilfsgüter und Lebensmittel für den Nikolauskonvoi sammeln

Wie kann ich eine Sammelstelle eröffnen?
Eine Sammelstelle können Sie eröffnen indem Sie das Formular am Ende dieser Seite vollständig ausfüllen und an uns senden. Im Anschluss wird sich ein Mitglied des Nikolauskonvoi-Organisationsteams mit Ihnen in Verbindung setzen und alle weiteren Details besprechen.

Welche Voraussetzungen sind für eine Sammelstelle erforderlich?
Grundsätzlich benötigt eine Sammelstelle keine besonderen Voraussetzungen.Es ist lediglich erforderlich, etwas Lagerplatz zur Verfügung zu haben und zu bestimmten Zeiten Päckchen annehmen zu können.

Welche Öffnungszeiten sind für eine Sammelstelle erforderlich?
Die Öffnungszeiten einer Sammelstelle können individuell variieren. Von einer Stunde an einem Tag in der Woche bis hin zu täglich mehrere Stunden ist alles möglich.

Werden die gesammelten Weihnachtspäckchen abgeholt oder muss man diese selbst zu einer Hauptsammelstelle transportieren?
Die gesammelten Päckchen können selbstverständlich am Ende der Sammelzeit bei jeder Sammelstelle abgeholt werden. Eine Abholung kann nach Absprache auch zwischenzeitlich erfolgen, z.B. auch wenn kein Lagerplatz mehr vorhanden ist.

Entstehen Kosten für den Betrieb einer Sammelstelle?
Nein, für das Betreiben einer Sammelstelle entstehen keinerlei Kosten.

Anmeldeformular